Hallo - schön daß Sie mich besuchen!
Sicherlich möchten Sie erfahren wie ich dazu kam, Energiearbeit für Mensch und Tier anzubieten.
Schon als kleines Kind war mein sehnlichster Wunsch Tiere zu heilen. Da ich das Glück hatte mit Tieren aufzuwachsen, merkte ich nicht, dass ich schon immer ein besonderes Verhältnis zu ihnen hatte. So war es für mich ganz normal, dass auch scheue Tiere mir vertrauten, mich beschützten und mir sogar das Leben retteten.
Über mein Pferd "Iris" fand ich dann sehr viel später den Weg zur Tierkommunikation. Als Tierkommunikatorin mit Tieren direkt zu kommunizieren, d.h. ihnen Fragen zu stellen und Antworten von ihnen zu erhalten, war für mich anfangs eine große Herausforderung. Lange Zeit ließ ich mich doch fast ausschließlich von meinem Verstand dominieren und kannte von Kindheit an  viel Leistungsdruck.
Mein starker Wunsch mich ständig weiter zu entwickeln und auch die Erfolge bei der Tierkommunikation halfen mir mehr und mehr zu mir und meinen Talenten, in meine geistige Kraft zu kommen.
Zu mir kommen hauptsächlich Menschen, die Hilfe für ihre oft kranken und austherapierten Tiere suchen. Zuerst erfahre ich durch die Tierkommunikation was dem Tier fehlt und wie es geholfen bekommen möchte, um Heilung oder Linderung seiner Probleme zu erfahren. Meine Behandlung ist immer natürlich und ganzheitlich für Körper, Geist und Seele.
Tieren gebe ich meistens Energieübertragungen über die Entfernung und bin selbst immer wieder erstaunt und überrascht, was  dadurch alles Positive geschieht.
Die Tiere zeigten mir dann den Weg zu den Menschen, denn Haustiere sind von uns abhängig und kommen fast immer in unser Leben, um uns zu helfen. So übernehmen sie häufig emotionale Probleme für uns oder von uns, was bei ihnen zu Krankheiten oder Verhaltensstörungen führen kann. Zu beachten ist auch die oft nicht artgerechte Haltung und Fütterung der Tiere.
Deshalb konzentriere ich mich als spirituelle Heilerin jetzt stärker als früher auf den Menschen, weil wir es sind, die das Leid der Tiere verursachen. Schon allein dadurch, dass die meisten Menschen Fleisch essen von Tieren, die in ihrem Leben nur Qualen erleiden müssen. Also brauchen wir Menschen dringend Hilfe, um wieder zu lernen im Einklang miteinander, mit der Natur und den Tieren zu leben.
Energieübertragungen mache ich bei Menschen lieber direkt, weil ich dann meistens etwas über die Ursache erfahre, die zu einem körperlichen oder emotionalen Problem geführt hat. Ich verbinde mich dabei konsequent mit der Urquelle allen Seins, mit den Kräften aus dem Licht und der Liebe und der Seele des Lebewesens. Dabei geschieht immer das, was dieses Lebewesen gerade benötigt, immer etwas Positives und Heilendes, das, was im Einklang mit der seelischen Entwicklung dieses Lebewesens gerade ist. Manchmal genügen ein oder zwei Energiesitzungen, manchmal benötigen Menschen mehrere. Zusätzlich mache ich Ausleitungen von energetischen Besetzungen bei Mensch und Tier. Menschen stehe ich auch beratend zur Seite, wobei ich auf ein breites Spektrum zugreifen kann, wie z.B. Mental Healing von Clemens Kuby.  Ich kann das Energiefeld von Lebewesen wahrnehmen, die Gedanken und Gefühle teilen sich mir mit. Wie ich berate hängt ganz individuell von dem einzelnen Menschen ab.

Ich danke der geistigen Welt, allen Kräften aus dem Licht und der Liebe, dass sie mir den Weg zu meiner Berufung  gezeigt haben und mich auch weiterhin auf diesem Weg begleiten und schützen.

Ich bin keine Tierärztin oder Tierheilpraktikerin, ich stelle keine Diagnosen!


Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, rufen Sie mich bitte an oder schreiben mir eine E-Mail.

Alle weiteren Fragen können wir dann persönlich besprechen.

Ihre
:Gabriele: Mayen

 
 
Login
Benutzer:
Passwort:



 
Emailzu Favoriten